Weitersagen:

bis

Der Junge segelt weiter

Am 27. September dieses Jahres begeht Freddy Quinn – Sänger, Schauspieler, Zirkusartist und mehr – seinen 90. Geburtstag. Eine würdigende Spurensuche eines überlebensgroßen und generationenübergreifend wahrgenommenen Künstlers, der als Manfred Nidl im 8. Bezirk die Volksschule besuchte.

Stellen wir uns vor, es treten noch ein Frühling und vor allem ein Sommer ein, die diesen Namen verdienen. Wie hoch stehen da wohl die Chancen, aus weit geöffneten Fenstern in der Josefstadt einen echten Freddy Quinn zu hören? Weiterlesen

Endlich 30!

So reiht sich auch das Atelier Karasinski in der Piaristengasse in die Liga der Topkreativen ein, die von der Josefstadt aus

Weiterlesen

Das Palais Auersperg

Gibt es in Wien etwas zu feiern, geht man gern ins Auersperg. Hier fanden royale Hochzeiten statt und wurden Staatsgäste wie Haile Selassie oder Pandit Nehru empfangen,

Weiterlesen

Virtuelles und Galerien

Virtuelle Welten: Virtuelle Rundgänge haben im Lockdown den Besuch von Museen, Galerien, touristischen Attraktionen und fremden Städten vom Wohnzimmer aus ermöglicht.

Weiterlesen

Frau Ober aus der Josefstadt

In ihrem Projekt CAFÉ CHROMATIQUE verbindet die international aktive Wiener Künstlerin Victoria Coeln zwei typische Elemente ihrer chromotopischen Praxis miteinander:

Weiterlesen

Nachhaltig in der Josefstadt

Ayurveda & more: Endlich gibt es in der Josefstadt ein kleines, feines Lokal, das nicht nur ganzheitliche ayurvedische Küche anbietet, sondern dem außerdem auch noch ein tolles Studio für alle Sinne angeschlossen ist.

Weiterlesen

Lebenshungrig

Wiens coolstes Café sperrt auf. Anfang August wird das ehrwürdige Café Bellaria in neuer, alter Kaffeehaustradition wiedereröffnet.

Weiterlesen